Mit Sonderzügen zum Tag der Bundeswehr

  • Datum:


  • Pfullendorf, Kasernenstraße 20
  • Kasernenstraße 20, 88630 Pfullendorf
  • Terminkategorien: ,

Karte


„Willkommen Neugier“ heißt es am Samstag, 15. Juni, in der Staufer-Kaserne in Pfullendorf. Zum ersten Mal öffnet der Bundeswehrstandort anlässlich des „Tages der Bundeswehr 2019“ seine Tore für die Öffentlichkeit. Hier werden am Ausbildungszentrum ‘Spezielle Operationen’ unter anderem die Spezialkräfte der Bundeswehr ausgebildet.

Abwechslungsreiches Programm

Zu den Höhepunkten des Programms zählt eine Vorführung des Kommandos Spezialkräfte. Darüber hinaus werden zahlreiche Rad- und Kettenfahrzeuge ausgestellt. Die „Blaulichtmeile“ gibt Feuerwehren, dem Technischen Hilfswerk, den Spezialeinheiten der Bundespolizei und anderen zivilen Organisationen die Möglichkeit, sich in der Staufer-Kaserne zu präsentieren. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Und auch die  kleinen Gäste kommen beim Tag der Bundeswehr in Pfullendorf auf ihre Kosten. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit dem Heeresmusikkorps Ulm und vielen interessanten Gesprächspartnern rundet das Programm ab.

Anreise mit Sonderzügen der Räuberbahn

Wir richten extra für den Tag der Bundeswehr Sonderzüge von Aulendorf – via Altshausen und Ostrach – nach Pfullendorf (und zurück) ein. Vom Bahnhaltepunkt Pfullendorf zur Staufer-Kaserne in die Kasernenstraße 20, 88630 Pfullendorf, sind es nur 15 Min Fußweg (Wegbeschreibung hier…)!

Sonderfahrplan am Sa., 15. Juni 2019:

Zugnummer 22524 22526 22528
Aulendorf ab 7:21 *) 11:25   16:25  
Altshausen 7:35 11:35 16:35
Ostrach 8:02 12:02 17:02
Burgweiler 8:12 12:12 17:12
Pfullendorf an 8:27 12:27 17:27
Zugnummer 22525 22527 22529
Pfullendorf ab 8:32 12:32 17:32
Burgweiler 8:46 12:46 17:46
Ostrach 8:56 12:56 17:56
Altshausen 9:25 13:25 18:25
Aulendorf an 9:34 13:34 18:34

 

*) Bitte die 4 Min frühere Abfahrt um 7:21 Uhr ab Aulendorf beachten!

 

Nutzen Sie auch die Fahrplanauskunft unter bahn.de

Fahrscheine gibt es beim Zugbegleiter im Zug oder unter bodo.de.

Weitere Infos:

tag-der-bundeswehr.de

facebook.com/bundeswehr.badenwuerttemberg


Mit dem Sonderzug nach Pfullendorf!

090731_FvM_TPU-Prellb_F1000022_F16[3]