Räubernachfahre “Max Elsässer” im Zug


Max Elsässer ist ein echter Räubernachkomme. Einige Räuber trieben im 19. Jahrhundert zusammen mit vielen Gaunerkollegen – zum Beispiel dem Schwarz Vere – ihr Unwesen und nahmen ehrbare Leute aus. Ihnen kam dabei zu Hilfe, dass die Region von zahllosen Grenzen, Enklaven und Exklaven der Herrschaften Hohenzollern-Sigmaringen, Württemberg und Baden durchsetzt war: In diesem Durcheinander von Zuständigkeiten hatten sie ein leichtes Spiel – mehr dazu erzählt und singt er in der Räuberbahn!

 

 


Der Räubernachkomme Max Elsässer erzählt Spannendes im Zug

Der Räubernachkomme Max Elsässer erzählt Spannendes im Zug