Strecken

Unterwegs auf einst stillgelegten Schienenstrecken – bis vor einigen Jahren waren sowohl auf der Räuberbahn als auch auf der Moorbahn keine Personenzüge mehr unterwegs. Werfen Sie einen Blick in die Vergangenheit. Mit zwei neuen Streckennamen, doppeltem Fahrtenangebot und einem frischen, vielfältigen Programm begrüßen wir alle Ausflügler auf den beiden Bahnstrecken Aulendorf – Pfullendorf sowie Aulendorf - Bad Wurzach. Steigen Sie ein in die „Räuberbahn“. Hier ist der Name Programm, sowohl im Zug als auch entlang der Strecke in den Städten und Gemeinden Aulendorf, Altshausen, Ostrach, Burgweiler und Pfullendorf.

04_Seitenblicke_Titelbild_Startseite_tranparent
Räuberbahn Moorbahn
Unterwegs in Oberschwaben auf der Bahnstrecke, die ursprünglich Schwackenreute mit Altshausen verband – heute ist Dank des weitsichtigen Engagements der Anliegerkommunen die Strecke zwischen Pfullendorf und Altshausen befahrbar und freut sich auf Ihren Besuch.

Die Räuberbahn jetzt entdecken

Lange Jahre trug Sie den Titel “Roßbergbahn” und wies damit lediglich auf den Bahnhof hin, an dem die Strecke nach Bad Wurzach abzweigte. Nun ist auch hier der Name Programm – auf ins größte noch intakte Hochmoor Mitteleuropas.

Gleich die Moorbahn erkunden