Grenzsteinmuseum Burgweiler

Fahrplan, davor Steine und Schotter

Das einzigartige Grenzsteinmuseum in Burgweiler symbolisiert maßstabsgetreu die Grenzverläufe der ehemaligen Länder Königreich Württemberg, Großherzogtum Baden und Fürstentum Hohenzollern-Sigmaringen. Vom Grenzsteinmuseum gibt es viele nette Rundwege durchs Ried und zurück zu den Räuberbahn-Stationen Burgweiler oder Ostrach.