Events & Termine

Führungen im Pfullendorfer Obertor

Entdecken Sie das Wahrzeichen Pfullendorfs: Das Obertor mit der wohl schönsten Doppeltoranlage im Bodenseegebiet Während der einstündigen Führung im Obertor erfahren Sie mehr über die ehemaligen Stadttore sowie die Geschichte und Nutzung des Obertors. Besonders interessant sind sicherlich die ehemaligen... [weiter]

  • 01. Sep. 2019    11:00 - 12:30 Uhr    Altes Haus (Pfullendorf)


  • Räuberführung

    Auf den Spuren von Räubern, Zinken und dem Rotwelsch. Für jeden, der das Abenteuer nicht scheut. Bereits im Mittelalter teilte sich die Gesellschaft in unterschiedliche wirtschaftliche und soziale Stände und bot hiermit den Nährboden für das Gaunertum. Der Ganove „Grandscharle“... [weiter]

  • 04. Sep. 2019    17:00 - 18:30 Uhr    ab Obertor (Pfullendorf)


  • Räubernachfahre “Max Elsässer” im Zug

    Max Elsässer ist ein echter Räubernachkomme. Einige Räuber trieben im 19. Jahrhundert zusammen mit vielen Gaunerkollegen – zum Beispiel dem Schwarz Vere – ihr Unwesen und nahmen ehrbare Leute aus. Ihnen kam dabei zu Hilfe, dass die Region von zahllosen Grenzen, Enklaven und Exklaven der... [weiter]

  • 08. Sep. 2019    09:25 - 18:40 Uhr


  • Führungen im Pfullendorfer Obertor

    Entdecken Sie das Wahrzeichen Pfullendorfs: Das Obertor mit der wohl schönsten Doppeltoranlage im Bodenseegebiet Während der einstündigen Führung im Obertor erfahren Sie mehr über die ehemaligen Stadttore sowie die Geschichte und Nutzung des Obertors. Besonders interessant sind sicherlich die ehemaligen... [weiter]

  • 08. Sep. 2019    11:00 - 12:30 Uhr    Altes Haus (Pfullendorf)


  • Zeige mir alle Veranstaltungen
    Neues & Informatives
    Dampfzug

    bodo und Aulendorf machen Dampf

    150 Jahre Eisenbahnknoten Aulendorf: Am 21. und 22. Sept. fahren Dampfzüge auf Räuber- und Moorbahn, Aulendorf feiert sein großes Stadt-... [weiter]

    veröffentlicht am 21. August 2019


    P1000547

    Erlebnisse im Zug: Mit der Räuberbahn durch den Sommer

    Wasserspaß, Naturerlebnisse oder Räuberzinken: Er-fahren und erleben Sie den Sommer mit der Räuberbahn zwischen Aulendorf und Pfullendorf! An allen Sonntagen... [weiter]

    veröffentlicht am 16. August 2019


    (c) Thomas Warnack

    Räuber treiben in Räuberbahn ihr Unwesen

    Sieben als Räuber verkleidete Schauspieler haben am vergangenen Sonntag die Räuberbahn bei Oberweiler gestürmt. Mit dem Aufruf ” Überfall! Geld... [weiter]

    veröffentlicht am 15. August 2019


    Zeige mir alle Neuigkeiten

    Riskieren Sie einen Blick

    Steigen Sie ein und erkunden Sie auf neuen Wegen unsere Region: Die Räuberbahn verbindet Aulendorf mit Pfullendorf (mit Zwischenhalten in Altshausen, Ostrach und Burgweiler) und sorgt für den perfekten Einstieg in das sagenumwobene Räuberland. Aber passen Sie auf, auch heute noch fährt manchmal der Räuber mit!

    Die Moorbahn fährt von Aulendorf über Bad Waldsee nach Bad Wurzach und führt Sie ins größte noch intakte Hochmoor Mitteleuropas: das Wurzacher Ried.

    Beide Ausflugsbahnen starten immer sonn- und feiertags und nehmen Ihr Fahrrad kostenlos mit. Unsere freundlichen Zugbegleiter stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Und entlang der beiden Bahnstrecken ermöglichen Wander- und Radwege, vielfältige Ausflugsziele und reichhaltige gastronomische Angebote Aktivitäten für jedes Alter und für jeden Geschmack. Viel Spaß und gute Fahrt!

    Wurzacher Barocktreppenhaus
    Ein Glanzstück der Malerei
    das Wurzacher Barocktreppenhaus
    Auf den Spuren der Torfstecher
    Auf Spuren der Torfstecher
    Wurzacher Ried
    IMG_9021
    Stadtgeschichte und Museen in
    Ravensburg