Events & Termine

Pfullendorfer Adventszauber

Adventszauber – das Pfullendorfer Wintermärchen Ein besonderer Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Stadt Pfullendorf ist der Pfullendorfer Adventszauber am 6. und 7. Dezember 2019. Neben einem Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt finden auf der Veranstaltungsbühne inmitten des Marktplatzes Auftritte verschiedener Pfullendorfer... [weiter]

  • 07. Dez. 2019    16:30 - 21:30 Uhr    ab Marktplatz (Pfullendorf)


  • Zeige mir alle Veranstaltungen
    Neues & Informatives
    ostracheradvent

    „Adventszauber“-Zug nach Pfullendorf und Ostrach

    Sonderfahrt am Samstag, 7. Dezember – in diesem Jahr sogar ab Friedrichshafen und Ravensburg Weihnachtsmärkte mit dem Zug entdecken –... [weiter]

    veröffentlicht am 25. November 2019


    Preisverleihung

    „Räuberbahn“ gewinnt Innovationspreis ‚Bodensee19‘

    Der Verband der Tourismuswirtschaft Bodensee hat die Preisträger des Innovationspreises „Bodensee19“ vor etwa 100 versammelten Touristikern aus Deutschland, Österreich und... [weiter]

    veröffentlicht am 24. November 2019


    Auf Entdeckungsreise durch Oberschwaben

    Räuberbahn in Oberschwaben: Erfolgreiche Saison geht zu Ende

    Auf die erfolgreichste Saison seit ihrer Reaktivierung blickt die kommunal betriebene Räuber­bahn (Aulendorf –) Altshausen – Pfullendorf zurück. Zwischen 1.... [weiter]

    veröffentlicht am 12. November 2019


    Zeige mir alle Neuigkeiten

    Riskieren Sie einen Blick

    Steigen Sie ein und erkunden Sie auf neuen Wegen unsere Region: Die Räuberbahn verbindet Aulendorf mit Pfullendorf (mit Zwischenhalten in Altshausen, Ostrach und Burgweiler) und sorgt für den perfekten Einstieg in das sagenumwobene Räuberland. Aber passen Sie auf, auch heute noch fährt manchmal der Räuber mit!

    Die Moorbahn fährt von Aulendorf über Bad Waldsee nach Bad Wurzach und führt Sie ins größte noch intakte Hochmoor Mitteleuropas: das Wurzacher Ried.

    Beide Ausflugsbahnen starten immer sonn- und feiertags und nehmen Ihr Fahrrad kostenlos mit. Unsere freundlichen Zugbegleiter stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Und entlang der beiden Bahnstrecken ermöglichen Wander- und Radwege, vielfältige Ausflugsziele und reichhaltige gastronomische Angebote Aktivitäten für jedes Alter und für jeden Geschmack. Viel Spaß und gute Fahrt!

    Oberschwäbisches Torfmuseum
    Oberschwäbisches Torfmuseum
    Geschichte erleben
    754_altshausen18_c-hasenfratz
    Per Rad & Bahn durch's
    Räuberland nach Altshausen
    Blick auf die Doppeltoranlage des Obertors
    Die Reichsstadt
    Pfullendorf